A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

VPA III von Vodafone – der mobile Liebling und mein HandHeld

Mit dem VPA III von Vodafone und den nahezu baugleichen Geräten von o2 (XDA) und bei T-Mobile ist Vodafone ein echter Glücksgriff gelungen.

VPA III – das Allround-Talent

Als ich mir im Frühjahr 2006 den VPA III von Vodafone holte, war ich mir nicht sicher, welchen Reißer ich mir hier in die Hand und ans Ohr holte. Selbst noch drei Jahre danach kann ich nur eines sagen: Es ist zuverlässig, jederzeit einsetzbereit und stürzt im (nahezu) Originalzustand sehr selten ab.

VPA III mit Wi-Fi

Zudem profitiere ich von der recht guten Wi-Fi Verbindung, die es bei diesem Gerät obendrein schon vor drei Jahren gab. Die Verbindung dauert zwar ein wenig länger als bei aktuellen Modellen. Aber sie bleibt auch auf längere Dauer stabil.

VPA III mit UMTS

Und nicht zuletzt hat das VPA III von Vodafone bereits den damals nicht üblichen UMTS Standard. Auch hier benötigt die erste Verbindung ein wenig länger als bei derzeit marktüblichen Geräten. Aber sie funktioniert einwandfrei.

Fazit zum VPA III von Vodafone

Das VPA III von Vodafone macht einen rundherum einwandfreien und nach drei Jahren noch sehr soliden Eindruck. Die Tasten der QWERTZ-Tastatur sind noch einwandfrei und zeigen keine Abnutzungserscheinungen.

Ich bin rundum zufrieden.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>